KLATSCHEN

 

Skulptur / Installation

Epoxidharz, Motor, Gewichte, verschiedene Materialien 

 

HFBK Galerie 

Hiscox Nominierung 2022

 

Zwei durch Spannung gebogene Plastikplatten liegen im Raum. Plötzlich klatscht ein Ende einer Zunge auf den Boden, dann die zweite, Über einen Mechanismus spannt sich Jede wieder langsam in ihre Ausgangsposition zurück, bevor sie in ihrem eigenem Rhythmus das „Fangspiel“ wiederholt.

Irgendwo zwischen Fliegenklatsche, saurer Zunge, oder Fettfilm auf dem heimischen Küchenschrank - die Deutung

der Objekte bleibt hier offen. Material wird auf Spannung gebracht, um sich dann im nächsten Moment schlagartig wieder zu entladen.